Ex-Partner und andere wunde Punkte

Seminar-Reihe „Wut, Angst, Traurigkeit & Co“

Falls Sie noch alte oder neue Rechnungen mit irgendwelchen Mitmenschen in Ihrem Leben offen haben, heute haben Sie bei diesem Workshop die Gelegenheit, jene Emotionen, Groll oder was auch immer aus Ihrem Leben zu entlassen. Egal was war oder ist, wenn Sie in sich aufräumen, fühlen Sie sich besser – selbst wenn der oder die Andere so bleibt wie sie ist oder war. Es liegt in Ihrer Hand, sich von zermürbenden inneren Kriegen zu befreien, die Sie bis heute belasten. Und auch Ihr Körper wird es Ihnen danken.

War es Ihr Ex-Partner? Sind es Ihre Kinder, heutigen Partner, Chefs oder sonstigen Personen, die Ihnen das Leben versauern? Schluss damit. Es ist Ihr Leben. In aller Stille und angeleitet dürfen Sie das Ventil in sich öffnen und alles heraus lassen, was sich womöglich in Ihnen angestaut hat. Wie wäre es, mit einem völlig neuen Lebensgefühl alte und neuere Wunden hinter sich zu lassen. Wir freuen uns auf Sie!

Die Referenten, Manuela Kajetanczyk und Gerhard Kilian (M.A.), sind seit vielen Jahren als Coaches und Transformationstherapeuten tätig und haben zahlreiche Ausbildungen im In- und Ausland absolviert.

Datum Mittwoch, den 04. Jul 2018
Uhrzeit 18:45 bis 21 Uhr
Preis 27 Euro je Termin
22 Euro je Termin ganze Seminar-Reihe
Anmeldung 07221 – 9965360
E-Mail info@vhs-baden-baden.de
Kursnummer A102

Online-Buchung

Derzeit gibt es keinen neuen Termin für dieses Seminar.

Sie können das Thema aber als Einzel-Coaching buchen, per Telefon oder vor Ort in D-77839 Lichtenau, und sich in den Newsletter eintragen, damit Sie den nächsten Termin nicht verpassen.


Noch schneller zum Ziel mit Einzelcoaching per Telefon.

Inneren Frieden gegenüber Vater und Mutter finden

Seminar-Reihe „Wut, Angst, Traurigkeit & Co“

Vielleicht kennen Sie den weisen Spruch bereits: „Vater und Mutter sind die wichtigsten Tore zur Freiheit in unserem Leben.“ Doch was genau ist damit gemeint?

Sie können die fürchterlichsten Eltern auf Erden oder aber die liebevollsten gehabt haben. Fakt ist, fast jeder von uns hat Prägungen und Emotionen „geerbt“, seien es alter Groll oder gewichtiges Gedankengut, sei es die bis heute anhaltende überstarke Bindung zu Mama oder Papa, die uns in unserer Freiheit, unserem Berufsleben oder der Partnerschaft einschränken. Vielleicht werfen Sie ihren „Erzeugern“ etwas vor, das Sie auch heute noch wurmt? Vielleicht wollen Sie bis heute bestimmte Erwartungen Ihrer Eltern erfüllen?

Heute bei diesem Workshop haben Sie die Gelegenheit, sich in Stille und angeleitet einige alte Prägungen anzuschauen, die sie vielleicht ab jetzt nicht mehr in Ihrem Leben gebrauchen können. Wie wäre es, ab jetzt in Frieden und mit voller Freiheit zurückzublicken? Herzlich willkommen in Ihrem neuen, noch besseren Lebensgefühl!

Die Referenten, Manuela Kajetanczyk und Gerhard Kilian (M.A.), sind seit vielen Jahren als Coaches und Transformationstherapeuten tätig und haben zahlreiche Ausbildungen im In- und Ausland absolviert.

Datum Mittwoch, den 06. Jun 2018
Uhrzeit 18:45 bis 21 Uhr
Preis 27 Euro je Termin
22 Euro je Termin ganze Seminar-Reihe
Anmeldung 07221 – 9965360
E-Mail info@vhs-baden-baden.de
Kursnummer A101

Online-Buchung

Derzeit gibt es keinen neuen Termin für dieses Seminar.

Sie können das Thema aber als Einzel-Coaching buchen, per Telefon oder vor Ort in D-77839 Lichtenau, und sich in den Newsletter eintragen, damit Sie den nächsten Termin nicht verpassen.


Noch schneller zum Ziel mit Einzelcoaching per Telefon.

Traurigkeit, Scham und Co aus Ihrem Leben entlassen

Seminar-Reihe „Wut, Angst, Traurigkeit & Co“

Schwer wie Blei können manchmal Traurigkeit, Scham und ähnliche Emotionen auf unserem Leben lasten, obwohl wir es uns doch eigentlich ganz anders wünschen. Sie schleichen sich bei uns ein, wir wollen sie nicht sehen, und doch haben sie zeitweise die Macht, uns unser Lebensgefühl erheblich zu beeinträchtigen.

Aber was steckt eigentlich dahinter? Warum ist es so, wie es ist? Sind es alte enttäuschte Erwartungen, Ohnmachtsgefühle oder ein immer währendes Nein zu etwas? Egal, ob Ihnen dies bereits bewusst ist oder nicht, finden Sie bei diesem Workshop heraus, was Ihnen diese Emotionen eigentlich mitteilen wollen. Nur wenn man sich ihnen stellt und man sie betrachtet, kann man sie auch liebevoll aus dem eigenen Leben verabschieden. Sie können sie freilich noch weitere Jahrzehnte hegen und pflegen oder vor ihnen weglaufen. Oder aber Sie entscheiden sich dazu, ab heute ihrem Lebensgefühl eine fröhlichere Färbung zu geben. Wir freuen uns auf Sie.

Die Referenten, Manuela Kajetanczyk und Gerhard Kilian (M.A.), sind seit vielen Jahren als Coaches und Transformationstherapeuten tätig und haben zahlreiche Ausbildungen im In- und Ausland absolviert.

Datum Mittwoch, den 09. Mai 2018
Uhrzeit 18:45 bis 21 Uhr
Preis 27 Euro je Termin
22 Euro je Termin ganze Seminar-Reihe
Anmeldung 07221 – 9965360
E-Mail info@vhs-baden-baden.de
Kursnummer A100

Online-Buchung

Derzeit gibt es keinen neuen Termin für dieses Seminar.

Sie können das Thema aber als Einzel-Coaching buchen, per Telefon oder vor Ort in D-77839 Lichtenau, und sich in den Newsletter eintragen, damit Sie den nächsten Termin nicht verpassen.


Noch schneller zum Ziel mit Einzelcoaching per Telefon.

Was will Ihre Angst Ihnen sagen, lassen Sie Sie mit einem Dankeschön los

Seminar-Reihe „Wut, Angst, Traurigkeit & Co“

Haben Sie je gelernt, sinnvoll mit den kleineren und größeren Ängsten in unserem Leben umzugehen? Die meisten haben von klein auf meist nur von den Erwachsenen die beschwichtigenden Worte „Du brauchst doch keine Angst haben“ gehört. Wirklich geholfen hat das wahrscheinlich noch niemandem auf dieser Welt.

Ängste und Befürchtungen können achtsame Begleiter unseres Lebens oder aber hinderliche Blockaden sein. Nehmen Sie überhand, sei es bewusst oder unbewusst, bringen Sie uns aus unserer Balance. Sie rauben uns Energie, hindern uns daran, bestimmte Schritte in unserem Leben zu tun und halten uns letztendlich von einem gesunden Vertrauen in das Leben ab.

Bei unserem Workshop dürfen Sie einmal in aller Stille und angeleitet Ihre Ängste genauer betrachten, um zu erkennen, dass sie einem nichts Böses wollen, sondern meist nur übernommene Schemata sind. Welche Gedanken und Emotionen machen Ihnen noch das Leben schwer? Finden Sie es heute heraus und entlassen Sie die weniger hilfreichen Ängste aus Ihrem Leben.

Die Referenten, Manuela Kajetanczyk und Gerhard Kilian (M.A.), sind seit vielen Jahren als Coaches und Transformationstherapeuten tätig und haben zahlreiche Ausbildungen im In- und Ausland absolviert.

Datum Mittwoch, den 11. Apr 2018
Uhrzeit 18:45 bis 21 Uhr
Preis 27 Euro je Termin
22 Euro je Termin ganze Seminar-Reihe
Anmeldung 07221 – 9965360
E-Mail info@vhs-baden-baden.de
Kursnummer 181A099

Online-Buchung

Derzeit gibt es keinen neuen Termin für dieses Seminar.

Sie können das Thema aber als Einzel-Coaching buchen, per Telefon oder vor Ort in D-77839 Lichtenau, und sich in den Newsletter eintragen, damit Sie den nächsten Termin nicht verpassen.


Noch schneller zum Ziel mit Einzelcoaching per Telefon.

Wut ist Ihre Alarmanlage. Schauen Sie hin und befreien Sie sich.

Seminar-Reihe „Wut, Angst, Traurigkeit & Co“

Fast jeder von uns hat sehr früh im Leben gelernt, dass man ja nicht wütend sein darf. Es wurde uns verboten, und noch heute ist es eine weitgehend geächtete Emotion, assoziiert man damit doch Aggression und Gewalt. Und doch könnten wir auch heute noch manchmal platzen vor Wut oder spontan laut polternd aus der Haut fahren. Doch entweder unterdrücken wir schön brav diesen gewaltigen Energieausbruch in uns oder es platzt unkontrolliert aus uns heraus, wenn dann doch einmal der berühmte Tropfen das Fass zum überlaufen bringt – was uns danach meist fürchterlich leid tut.

Wie wäre es, wenn wir stattdessen endlich lernen, gut mit der Wut in uns umzugehen und sie sogar als sinnvollen Teil unseres Lebens zu begrüßen?

Bei diesem Workshop können Sie angeleitet und in Stille Gedanken und Situationen erforschen, die Sie sicherlich völlig zu Recht in Rage bringen oder brachten. Ihre Wut will Ihnen lediglich mitteilen, dass etwas für Sie absolut nicht stimmig ist. Unterdrücken Sie sie, macht sie Sie auf Dauer krank. Haben Sie heute stattdessen den Mut, sich ein paar wunde Punkte in Ihrer Gefühlswelt anzuschauen, um sie danach zu befrieden. Denn nur wenn man sie einmal da sein lässt, können sie Sie aus Ihrem Leben immer besser entlassen. Es bleiben somit immer weniger rote Knöpfe übrig, die andere bei Ihnen drücken könnten.

Die Referenten, Manuela Kajetanczyk und Gerhard Kilian (M.A.), sind seit vielen Jahren als Coaches und Transformationstherapeuten tätig und haben zahlreiche Ausbildungen im In- und Ausland absolviert.

Datum Mittwoch, den 07. Mrz 2018
Uhrzeit 18:45 bis 21 Uhr
Preis 27 Euro je Termin
22 Euro je Termin ganze Seminar-Reihe
Anmeldung 07221 – 9965360
E-Mail info@vhs-baden-baden.de
Kursnummer 181A098

Online-Buchung

Derzeit gibt es keinen neuen Termin für dieses Seminar.

Sie können das Thema aber als Einzel-Coaching buchen, per Telefon oder vor Ort in D-77839 Lichtenau, und sich in den Newsletter eintragen, damit Sie den nächsten Termin nicht verpassen.


Noch schneller zum Ziel mit Einzelcoaching per Telefon.